Design Excellence Power Tools
home...
Qualica Planning Suite für DFSS
 Planning Suite für DFSS

 

Behalten Sie die volle Kontrolle über Ihren Entwickungsprozess

Lesen Sie, wie Ihnen Qualica Planning Suite 2012 dabei hilft, komplexe Produkte, Systeme oder Dienstleistungen schneller zu entwickeln

  • Prioritäten
    setzen
  • Beste Lösung
    auswählen
  • Risiken
    vermindern
  • Wissen
    verwalten
  • Projekt
    überwachen

QFD House of Quality

Qualica Planning Suite für DFSS erfasst und priorisiert Anforderungen (VOC = Voice Of Customer) mittels Quality Function Deployment (QFD) und AHP oder Fragebögen. Die QFD Kaskade leitet alle Änderungen im Eingang durch das ganze System. Dabei werden alle betroffenen Dokumente automatisch aktualisiert.

Konzeptauswahl

Pugh - AHP - TOPSIS

Mit Kombinationstabellen und den bevorzugten Methoden der Konzeptauswahl können Teams die ausgewählte oder bevorzugte Lösung dokumentieren. Die angebotenen Optionen enthalten Pugh, Scoring Matrix und TOPSIS. Qualica Planning Suite für DFSS bildet die kritischen Qualitätsmerkmale (CTQ) oder funktionalen Anforderungen auf Systemelemente ab. Auf Basis der Systemelemente kann dann eine Wertanalyse oder Zielkostenanalyse erfolgen. Die Merkmale können ebenso auf die Design-Parameter übertragen werden wo sie im Wissensmanagement Verwendung finden.

Weiter...

Scoring System

FMEA - Kontrollplan - DRBFM

Viel zu oft sind Ausfallarten, die im praktischen Einsatz auftreten nicht komplett neu. Oft wurden sie schon vorher von irgendjemanden an irgendeinem Punkt der Entwicklung entdeckt, wurden aber dann nicht richtig bekämpft. Nur die vollständige Integration der Werkzeuge stellt sicher, dass alle entdeckten kritischen Punkte auch angesprochen werden. Qualica Planning Suite integriert DRBFM, FMEA und Kontrollplan. Auch diese Stufe wird nahtlos mit der vorhergegangenen Analyse der funktionalen Anforderungen durch QFD und Funktionsanalyse verbunden.

Weiter...

Knowledge Matrix

Design Rationale - Robust Design - POE

Die Knowledge-Matrix stellt eine Ablage für die Verwaltung des Wissens über ein System bereit. Aufbauend auf einer Ursachen-Wirkungs-Matrix zwischen Design Elementen (Design Parametern) und Anforderungen (CTQs) wird sie dazu verwendet, um Lücken zu identifizieren, und Forschungs- oder Entwicklungsaufgaben wie z.B. DOE zu planen. Die Knowledge Matrix wird zu einem grundlegenden Werkzeug des Risikomanagement, indem sie Lücken im Wissen und der Robustheit des Systems aufzeigt.

Weiter...

hoq

Projektmanagement

Scorecard

Durch Performance Scorecards haben Projektleiter jederzeit den vollen Überblick über qualitätsbezogene Projektdaten.

Der eingebaute Aufgabenplaner stellt Statusreports und Projektmanagement zur Verfügung.

hoq

> Basisfunktionen...

> Qualica Planning Suite Editionen...

 

Qualica Planning Suite für Design for Six Sigma (DFSS) stellt Teams und Projektleitern ein voll integriertes Methoden- und Dokumentationswerkzeug für ihre DFSS Projekte zur Verfügung. Qualica Planning Suite für DFSS erfasst alle Informationen Ihres DFSS Projekts.

Alle Werkzeuge für Planung und Risikomanagement, wie z.B. FMEA, Scorecards, Konzeptauswahl und Kontrollplan können voll in das Projekt integriert werden. Auf einfache Art und Weise können Projektvorlagen so angepasst werden, daß sie den Produktentwicklungsprozess so wiedergeben, wie er in Ihrem Unternehmen durchgeführt wird.

> Demo herunterladen...

 

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen:

Interessiert? Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung.
Wir beantworten gerne Ihre Fragen.

Tel. +49 89 32 36 96 03

Email: info@qualica.net

Eine Mitteilung senden